IHA Wieselburg 2009

Am 05. April 2009 bei der Internationalen Ausstellung in Wieselburg waren sehr viele Bildeichen vertreten.
Herzlichen Dank euch allen für eure Meldungen!

Richterin war Frau Gabriele Höllbacher aus Österreich.

In der Jugendklasse, in der 4 Hovis starteten, wurde Yentl Jugendbeste und verdrängte Yanni auf den 2. Platz.
Unsere Ondra konnte ein Vorzüglich 1 in der Veteranenklasse erlaufen und war somit wieder Veteranensiegerin!
Oskar hat österreichische Geschichte geschrieben, er war der erste Hovawart in der Ehrenklasse, die ja erst heuer in Österreich eingeführt wurde. Hier dürfen nur "alte" internationale Champions starten! 
York erreichte auf seiner ersten Ausstellung, ebenfalls in der Jugendklasse, den 3. Platz
Camillo (Torro) bekam in der stark besetzten Offenen Klasse ein Vorzüglich
und unsere Wanda erreichte in der ebenfalls starken Offenen Klasse den 2. Platz!

Wir sind überaus glücklich über das tolle Ergebnis und möchten uns bei den Besitzern nochmals ganz herzlich für die Präsentation ihrer Hovis bedanken!


Platz 3 für York auf seiner ersten Ausstellung.

Camillo wartet auf seine Beurteilung.

Nice to see you Croyf, der Sohn von Oskar.

Einmal schön stillgestanden bitte!

Croyf erreichte ein V2, Res. CACA,
und Frauli war sichtlich total happy!

Oskar hört auf Fingerzeig! Die beiden sind ja
auch schon ein sehr routiniertes Team! 

Yentl auf 1 und Yanni auf 2, wir sind sooo stolz!

Ein Foto bitte, lächeln!!!

Juchu - 2. Platz für Wanda!!!

Ondra nimmt alles komplett locker!
Ruhig hinstellen, eine Runde laufen
und schon ist's auch wieder vorbei!

Vorzüglich 1 - Veteranensiegerin

Alle Bildeichen auf einen Bild:
Grete mit Oskar, Fritz mit Ondra, Anni mit Wanda,
Helga mit Yentl, Josef mit Yanni, Heidemarie mit Torro

Oskar, Ondra und Croyf (Oskar's Sohn)

Yanni und Yentl mit ihrem Papa Bero vom Tullnerbach